Weitere vorgeschlagene Titel

Warenkorb

Sie werden jetzt wie ein VIP behandelt!

Durch den Abschluss einer Kobo VIP-Mitgliedschaft erhalten Sie 10 % Rabatt und doppelte Kobo Super Points auf ausgewählte Elemente.

Artikel nicht erhältlich
Bitte überprüfen Sie Ihren Warenkorb. Sie können nicht verfügbare Artikel jetzt entfernen. Andernfalls werden diese beim Bezahlen automatisch entfernt.
ElementeElement
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Bewertungen und Buchrezensionen (4 70 Sterne-Bewertungen
4 Bewertungen
)

Gesamtbewertung

4,0 aus 5
70
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
26 28 11 3 2

Teilen Sie Ihre Gedanken

Sie haben bereits eine Rezension für dieses Element geteilt. Vielen Dank!

Wir prüfen im Moment Ihren Beitrag. Vielen Dank!

Vervollständigen Sie Ihre Rezension

Alle Buchrezensionen

  • 1 Person fand diese Rezension hilfreich

    1 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    1 von 1 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    Extraordinary people

    The French words threw me as I don't know french. Translating stops the flow for me. Maybe it's just me.
  • 0 Person fand diese Rezension hilfreich

    0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    0 von 0 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    Extraordinary People

    Well wrtten and set in a backdrop of France. kept you guessing all the way.
  • 0 Person fand diese Rezension hilfreich

    0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    0 von 1 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    Not a good book for me.

    I didn't enjoy this after the first few chapters, when it seemed to start well. It meandered through France, more like a travelogue with a plot along the way. It used words in French that it didn't need to, although I now know the french word for catflap. It also took the inspiration for the last few chapters from a classic French book that I really don't like.
  • 1 Person fand diese Rezension hilfreich

    1 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    1 von 4 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    Ein typischer Peter May Roman - mit Gothic Ending

    Ich bin auf Peter May aufmerksam geworden durch die Lewis Trilogy. Und seit dieser Serie bin ich Peter May verfallen. Seine Protagonisten haben Ecken und Kanten. Jeder Leser kann sich ein wenig in ihnen wiederfinden. Was ein wirklicher Genuß ist, sind die Landschaftsbeschreibungen, als wenn man auf eine Reise mitgenommen wird - der Reisejournalist kommt zum Vorschein. Typisch für May ist, dass irgendwann die Geschichte Fahrt aufnimmt - und die Charakteren entwickeln sich in der Geschichte weiter. Gegen Ende wird- in der Tradition der schottischen Autoren des 19. Jahrhunderts very gothic, so dass man kaum zum Durchatmen kommt. Der Abspann lässt den Leser etwas entspannen - bis zum Wunsch, mehr über Enzo zu erfahren bzw. ihn auf seine Reisen durch Frankreich zu begleiten. Das Buch sollte in Englisch gelesen werden, so dass man den Climax richtig miterleben kann. Ich habe dieses Buch wirklich genossen. Wer, wie ich, die Lewis Trilogy genossen hat, wird nicht enttäuscht.
70

Diesen Titel können Sie auf den folgenden Kobo Apps und Geräten lesen:

  • DESKTOP
  • eREADER
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS