Weitere vorgeschlagene Titel

Warenkorb

Sie werden jetzt wie ein VIP behandelt!

Durch den Abschluss einer Kobo VIP-Mitgliedschaft erhalten Sie 10 % Rabatt und doppelte Kobo Super Points auf ausgewählte Elemente.

Artikel nicht erhältlich
Bitte überprüfen Sie Ihren Warenkorb. Sie können nicht verfügbare Artikel jetzt entfernen. Andernfalls werden diese beim Bezahlen automatisch entfernt.
ElementeElement
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Bewertungen und Buchrezensionen (4 119 Sterne-Bewertungen
4 Bewertungen
)

Gesamtbewertung

3,8 aus 5
119
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
33 43 31 10 2

Teilen Sie Ihre Gedanken

Sie haben bereits eine Rezension für dieses Element geteilt. Vielen Dank!

Wir prüfen im Moment Ihren Beitrag. Vielen Dank!

Vervollständigen Sie Ihre Rezension

Alle Buchrezensionen

  • 1 Person fand diese Rezension hilfreich

    1 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    1 von 1 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    My name is Lucy Barton

    Diary like _ random thoughts on a page. Short stories about incidents that happened in her life. How she felt about her family,her friends. No story line here just random thoughts. Lost concentration from time to time.
  • 0 Person fand diese Rezension hilfreich

    0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    0 von 0 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    My Name is Lucy Barton

    A gentle, insightful book. The writing style is unique; it comprises brief commentaries on Lucy's life, thoughts, family and friends that seem to just skim the surface, but in fact reach deep beneath the surface to reach the vulnerable essence of each character.
  • 0 Person fand diese Rezension hilfreich

    0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    0 von 1 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    Vertel je eigen verhaal

    Ieder mens vertelt zijn eigen verhaal als hij een boek schrijft. Hetzelfde verhaal steeds opnieuw. Lucy Barton groeit op in landelijk gebied in arme omstandigheden. Zij en haar zuster en broer worden met de nek aangekeken door de dorpelingen en ook op school. Na een arme jeugd waarin zij veel leest en leert na schooltijd in het warme klaslokaal krijgt Lucy een beurs voor de universiteit. Ze verlaat zo het arme en eenvoudige leven en geraakt in New York. Ze kijkt terug op de relaties met haar ouders en broer en zus en beschouwt haar bestaan in de stad met man en twee dochters. Z schrijft en haar boeken zijn een succes. Mooi verteld verhaal dat heen en weer springt in de tijd. Je kan je goed inleven en het wordt ergens sentimenteel.
  • 0 Person fand diese Rezension hilfreich

    0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    0 von 1 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    Profound

    Can a child ever recover from the rejection of a seemingly unloving mother. Elizabeth Strout explores the subject idelicately: maybe there just are no answers. It is what it is!
119

Diesen Titel können Sie auf den folgenden Kobo Apps und Geräten lesen:

  • DESKTOP
  • eREADER
  • IOS
  • ANDROID
  • TABLETS
  • WINDOWS