More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

Item(s) unavailable for purchase
Please review your cart. You can remove the unavailable item(s) now or we'll automatically remove it at Checkout.
itemsitem
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ratings and Book Reviews (2 3 star ratings
2 reviews
)

Overall rating

5.0 out of 5
3
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star
3 0 0 0 0

Share your thoughts

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

Complete your review

All Book Reviews

  • 0 person found this review helpful

    0 people found this review helpful

    0 of 0 people found this review helpful

    Thanks for your feedback!

    Zuckerbrot und Peitsche

    Das Cover ist toll und passt super zu den anderen der Reihe von Piper Rayne. Es ist zwar durch das schwarz weiße Design eher schlicht gehalten aber mit dem türkisen Schriftzug wir es aufgepeppt und wirkt dadurch sehr modern und ansprechend. The Boxer ist Teil zwei der Reihe 'San Francisco Hearts'. Kann allerdings auch unabhängig voneinander gelesen werden wobei Vorkenntnisse natürlich nett sind! Denn ich fand es ganz toll 'altbekannte' Figuren aus Teil eins wieder zusehen 😀 Etwas skeptisch war ich aufgrund dessen das Piper Rayne das Pseudonym zweier Autorinnen zu sein scheint... Es tut mir leid, aber bei Pseudonymen gehe ich immer mit einer etwas negativeren Einstellung an das jeweilige Buch heran. Allerdings waren meine Sorgen hier absolut unbegründet – bereits der vorherige Teil konnte mich von meinen Vorbehalten heilen und dieser hat es nur wieder bestätigt! Unter 'Das Buch' kann man sich bereits einen kurzen aber recht guten Vorgeschmack auf den Roman holen. Die Geschichte erstreckt sich über achtundzwanzig Kapiteln und einen Epilog der einen sofort Lust auf den nächsten Band mach. Auch die Widmung für die Einhörner ist mir sehr sympathisch - ich meine Hallo?! Wer mag den keine Einhörner 🦄 Der Schreibstil ist genauso angenehm wie im vorherigen Band und die Geschichte ist flüssig zu lesen. Die Kapitel haben genau die richtige Länge um einen schnell und gut voranzukommen zu lassen. Die Entwicklung der Geschichte ist gut und glaubwürdig, auch finde ich es spannend zu sehen wie sich die Figuren im Verlauf der Geschichte - mit doch etwas unterwarteten Wendungen - entwickeln. Fazit: ich liebe diese Reihe! Unglaublich unterhaltsam und unglaublich toll 😍🦄 Aber das Ende ist absolut gemein und lässt mich sofort den nächsten Teil herbeiwünschen. Echt jetzt - SOFORT!!!
  • 0 person found this review helpful

    0 people found this review helpful

    0 of 0 people found this review helpful

    Thanks for your feedback!

    Super story

    Tolle geschichtein gelungener mischung. erotik mit humor ist selten so gekonnt gemischt.
3

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS