Skip to main content

More titles to consider

Loading...

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

Item(s) unavailable for purchase
Please review your cart. You can remove the unavailable item(s) now or we'll automatically remove it at Checkout.
itemsitem
itemsitem

Ratings and Book Reviews ()

Overall rating

5.0 out of 5
5 Stars
1 reviews have 5 stars
4 Stars
0 reviews have 4 stars
3 Stars
0 reviews have 3 stars
2 Stars
0 reviews have 2 stars
1 Star
0 reviews have 1 stars

Share your thoughts

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

Complete your review

All Book Reviews

  • Hochspannend

    „Die Verfluchten. Lucius und Lyra“ von Luca Jaro ist ein spannender Fantasyroman, der hoffentlich bald eine Fortsetzung finden wird. Lyra gehört zu den Verfluchten, denn sie ist ein Todesengel. Diese zerstörerische Macht wollen sich die Kadask zunutze machen und jagen sie unerbittlich, damit sie eine der ihren wird. Der ausgesandte Jäger Lucius ist ebenfalls ein Verfluchter und spürt Lyra bald auf. Gegen ihren Willen fühlen beide eine Verbindung zueinander, aber um mit dem anderen eine gemeinsame Zukunft zu haben, müsste einer von beiden seine gesamte Überzeugung aufgeben. Ohne langes Vorgeplänkel wird man sofort in die packende Geschichte hineingeworfen und kann sich dem Sog nicht mehr entziehen. Luca Jaro hat eine düstere Fantasywelt erschaffen, die einen nach wenigen Zeilen in ihren Bann zieht. Lyra ist auf der Flucht und je mehr von ihrer furchtbaren Vergangenheit enthüllt wird, desto besser kann man sie verstehen. Sie ist mit ihrer Gabe verflucht, die nichts als den Tod bringt. Lucius ist nicht der skrupellose Jäger, den man erwarten würde. Aber die Loyalität zu seinem König und den Kadask, die ihn einst gerettet haben, steht über seiner Liebe zu Lyra. Beide entwickeln unerwartete starke Gefühle, aber in ihrer dunklen Welt voller Gewalt und Intrigen stehen diese unter keinem guten Stern. Die Entwicklung der beiden Hauptcharaktere ist unglaublich interessant und spannend. Ihre gegenseitige Annäherung ist nachvollziehbar beschrieben und es bricht einem das Herz bei den Ereignissen, die im Buch folgen. Der Schreibstil liest sich richtig gut. Luca Jaro verleiht ihren Figuren eine Tiefe und Intensität, die einen beim Lesen absolut mitfühlen lassen. Auch kleinen Nebenfiguren wird soviel Leben eingehaucht, dass sie nachhaltig im Gedächtnis bleiben. Die Handlung ist hochspannend und hat mich bis zum Schluss gefesselt. Der üble Cliffhanger lässt einen sprachlos zurück und man kann nur sehnsüchtig auf die Fortsetzung warten. Mein Fazit: Die sehr düstere Fantasy stürzt ihre Protagonisten in tiefe Abgründe, aus denen es scheinbar keinen Ausweg gibt. Die Geschichte konnte mich in allen Punkten überzeugen und bekommt von mir persönlich die volle Punktzahl!

    Thanks for your feedback!

    0 person found this review helpful

    0 people found this review helpful

    0 of 0 people found this review helpful

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • IOS
  • ANDROID
  • TABLETS