Weitere vorgeschlagene Titel

Warenkorb

Sie werden jetzt wie ein VIP behandelt!

Durch den Abschluss einer Kobo VIP-Mitgliedschaft erhalten Sie 10 % Rabatt und doppelte Kobo Super Points auf ausgewählte Elemente.

Artikel nicht erhältlich
Bitte überprüfen Sie Ihren Warenkorb. Sie können nicht verfügbare Artikel jetzt entfernen. Andernfalls werden diese beim Bezahlen automatisch entfernt.
ElementeElement
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Bewertungen & Rezensionen (3 11 Sterne-Bewertungen
3 Bewertungen
)

Gesamtbewertung

4,6 aus 5
11
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
7 3 1 0 0

Teilen Sie Ihre Gedanken

Sie haben bereits eine Rezension für dieses Element geteilt. Vielen Dank!

Wir prüfen im Moment Ihren Beitrag. Vielen Dank!

Vervollständigen Sie Ihre Rezension

Alle Rezensionen

  • 1 Person fand diese Rezension hilfreich

    1 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    1 von 1 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    Begebt euch in den Zauber der fünf Elemente...

    Die Zauber der Elemente-Reihe, bestehend aus Himmelstiefe, Schattenmelodie, Seerosennacht und Blütendämmerung, aus der Feder von Daphne Unruh lädt den Leser in den Welt von Kira, Neve, Grete und den magischen Blasen ein und zusammen mit ihnen findet man die Eigenheiten und die Magie der fünf Elemente kennen und lässt sich verzaubern! Dieses Bundle enthält die ganze Reihe und daher erkennt man den großen Wiedererkennungswert der vier Bände als eine Reihe. Mir gefällt das Cover jedes Bandes immer richtig gut, so sind sie nicht ganz auffallend, aber trotzdem zusammen sehr sehr hübsch. Durch den schwarzen Hintergrund kommen die verschiedenen Farben deutlich zum Vorschein und die Blumen sind wirklich schön. Am besten gefallen mir die Cover in Blau, also von Himmelstiefe, und Rot, von Blütendämmerung. Ich finde da stechen die Farben besonders vor. Aber auch die früheren Cover der Reihe sind einen Blick wert :) Man begleitet in dieser Reihe Kira, die urplötzlich komische Krankheitssymptome aufweist und sich immer seltsamer verhält. Was ist nur dieses Fieber und die plötzlichen Essensschübe? Nichtsahnend, dass sie gerade eine magische Begabung ausbildet und sich bald in der magischen Blase von Berlin wiederfindet. Doch Kira ist keine normale Begabte, denn sie hat ein großes Erbe zu tragen und wird bald mit vielen magischen wie auch normalen Problemen heimgesucht. Wird sie es schaffen? Ebenso Neve, die auch als Engel mit ihrer Ätherbegabung bekannt ist, ist mit von der Partie. Sie liebt die Menschenwelt und trifft auch bald auf Tom, einen tollen Musiker, in den sie sich verliebt. Aber auch bei ihr bleiben die Probleme nicht aus und sie muss sich bald schon entscheiden. Grete hingegen ist eine aufmüpfige junge Frau, die sich von keinem so schnell etwas vormachen lässt. Immer ihr eigenes Ding durchziehend wird auch sie schnell in die magische Welt verwickelt und bestimmt das Schicksal der magischen Blasen mit ihrer speziellen Art. Daphnes Schreibstil ist einfach richtig toll, denn sie schafft es magische Welten zu erschaffen, die nicht nur komplex und fantasievoll sind, sondern auch zum Träume gemacht und man möchte quasi selbst in den magischen Blasen sein, eine Begabung haben. Vielleicht nicht ganz so viele Probleme wie Kira, Grete und Neve, aber ihr wisst was ich meine :) Auch baut die Autorin immer ab und zu überraschende Wendungen ein und natürlich darf es auch nicht an Romantik fehlen! Egal ob Kira, Neve oder Grete. Jede muss ihren eigenen Weg gehen und hat daher ihre eigene Geschichte. Alle Geschichten darf man erleben bis man zum abschließenden 4. Band, der sich nochmal mit Kira, der ersten Protagonistin beschäftigt. Das wiederum finde ich richtig toll, denn man merkt besonders im letzten Band was für eine gewaltige Entwicklung alle drei Personen durchgemacht haben und mit ihren Aufgaben gewachsen sind. Im letzten Band heißt es nun für Kira die magische Welt noch ein letztes Mal zu retten! Ich mochte wirklich total viele Charaktere in dieser Reihe, sie haben alle ihre Macken, mit manchen kommt man besser aus als mit anderen, aber dass sie alle besonders sind, kann wirklich niemand bestreiten. Am besten haben mir wohl Kira und Neve gefallen, auch wenn es wirklich so viele Charaktere gibt, die sich ins Herz schleichen. Welchen Favorit werdet ihr wohl haben? Sie sind ja (fast) alle richtig authentisch und liebenswert. Was ihr auf jeden Fall erwartet könnt ist eine packende, romantische und vor allem fantasievolle Welt mit sehr authentischen Charakteren, die man gerne schütteln will, aber eben genauso gerne begleitet. Am Ende empfindet man etwas Wehmut, dass man diese wundervolle Welt wieder verlassen muss, aber ich bin mir sicher, es gibt noch viel zu viele Geschichten über die magischen Blasen zu erzählen, da kann man nur gespannt bleiben, was sich die Autorin noch so ausdenken wird. Eine Reihe, die definitiv Lieblingsreihenpotenzial mit all ihrer Kanten und Ecken hat! Von mir gibt es im Gesamtblick die vollen 5*****!
  • 0 Person fand diese Rezension hilfreich

    0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    0 von 0 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    Zauber der Elemente -Gesamtausgabe

    Die Geschichte an sich ist gut, aber sehr lang atmig geschrieben. Etwas kürzer gefasst,wäre es spannender gewesen.
  • 0 Person fand diese Rezension hilfreich

    0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    0 von 0 Personen fand(en) diese Rezension hilfreich

    Danke für Ihr Feedback!

    Teenager-Roman mit Magie

    Schön aufgemacht und interessant, dass die Geschichten aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt werden. Man kann es gut lesen und es ist bildlich geschrieben. Für Teenager bestimmt super gut :).
11

Diesen Titel können Sie auf den folgenden Kobo Apps und Geräten lesen:

  • DESKTOP
  • eREADER
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS