More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

Item(s) unavailable for purchase
Please review your cart. You can remove the unavailable item(s) now or we'll automatically remove it at Checkout.
itemsitem
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ihre persönlichen Empfehlungen
Ratings and Reviews (1 1 star ratings
1 reviews
)

Overall rating

5.0 out of 5
1
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
1 0 0 0 0

Share your thoughts

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

Complete your review

All Reviews

  • 0 person found this review helpful

    0 people found this review helpful

    0 of 0 people found this review helpful

    Thanks for your feedback!

    Ein Haifisch in einem Goldfischglas

    'Homebase fürs Herz' ist bereits der sechste Teil der 'Baseball Love'-Reihe von Saskia Louis. Das Cover ist sehr cool und modern gestaltet, es gefällt mir persönlich sehr und pass außerdem gut in die Reihe. Dadurch dass man die Figuren nur teilweise sieht bleibt es etwas geheimnisvolle und passt somit definitiv zu den Hauptfiguren :-) Unter 'Über dieses E-Book' kann man sich bereits einen kurzen aber recht guten ersten Eindruck von der Geschichte rund um Cole Panther und Savannah Thomas holen. Die Geschichte umfasst sechsundzwanzig Kapitel und einen Epilog. Der Schreibstil von Saskia Louis ist wie immer locker flockig und mit viel Humor versehen, ich habe mich durchwegs köstlich amüsiert. Der Einstieg fiel mir ganz leicht. Ich war bereits nach wenigen Sätzen begeistert und in Gedanken ganz bei Savannah. Ich liebe diese Figur ab der ersten Zeile – sie ist wirklich bezaubernd! Cole ist zwar, wie alle so gern sagen, ein Arschlo** aber ich mag seine Figur trotzdem! Denn er ist, wenn man ihn länger kennt, doch sehr vielschichtiger als zuerst angenommen – das wird im Verlauf der Geschichte immer deutlicher. Ich finde es auch toll immer wieder auf die Figuren der anderen Bände zu treffen. Vor allem Emma habe ich in mein Herz geschlossen :-) Einzig der Cliffhanger am Ende ist wieder mal total gemein – zieht aber natürlich keinen Sternabzug nach sich sondern schürt hingegen meine Vorfreude auf den nächsten Band und lässt mich diesen sofort herbeisehnen! Für diesen Band gibt es definitiv fünf Sterne :-) Fazit: Ich fürchte ich muss ein Geständnis machen: Ich bin süchtig nach Saskia Louis 'Baseball Love'-Reihe. Sie schafft es mit jedem neuen Band meine Sucht nach ihren humorvollen und emotionsgeladenen Figuren zu steigern! Eine gelungen und wie immer sehr unterhaltsame Fortsetzung der ‘Baseball Love‘-Reihe. Ich würde jedem sehr empfehlen vor diesem Band die andere zu lesen, dann findet man sich bestimmt einfacher zu recht und versteht die Geschichte vor allem besser.
1

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS