More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

Item(s) unavailable for purchase
Please review your cart. You can remove the unavailable item(s) now or we'll automatically remove it at Checkout.
itemsitem
Ratings and Reviews (2 8 star ratings
2 reviews
)

Overall rating

3.4 out of 5
8
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
2 2 2 1 1

Share your thoughts

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

Complete your review

All Reviews

  • 0 person found this review helpful

    0 people found this review helpful

    0 of 0 people found this review helpful

    Thanks for your feedback!

    Spannend!

    Mein drittes Buch von der Autorin. Und auch dieses Mal war ich wieder begeistert! Ein spannendes Lesevergnügen, in dem ich lange im Dunkeln tappte, wer der Täter war.
  • 0 person found this review helpful

    0 people found this review helpful

    0 of 0 people found this review helpful

    Thanks for your feedback!

    Packender Psychothriller

    Johanna erwacht im Krankenhaus; schwer verletzt und ohne Erinnerungen an die letzte Wochen. Wer hat sie überfallen und warum? Hatte sie Schmuck oder andere wertvolle Gegenstände bei sich? Aber es gibt viele Ungereimtheiten, ein Raub war es wohl doch eher nicht. Johanna möchte ihre Gedächtnislücken schließen, findet aber keine Anhaltspunkte und bekommt ernsthafte psychische Probleme, Panikattacken, Verfolgungswahn, leidet ausserdem an physischen Einschränkungen. Gegenstände verschwinden, Kollegen benehmen sich merkwürdig. Wer ist Freund, wer Feind? Und immer mehr wird die Johnna von vor dem Unfall unsympathisch, hat sie wirklich ihre Ärztin verklagt? Ihren Freund betrogen? Viele Spuren werden gelegt, alle sind vielversprechend, sämtliche Männer könnten es gewesen sein. Anna Martens baut geschickt Spannung auf, man fiebert mit und kann Johannas Ängste sehr gut nachvollziehen. Das möchte man selber nicht erleben. Aber zu lesen war es bestens, ein toller Psychothriller.
8

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS