Springen Sie zu

    Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Kobo eReader mit dem WLAN zu verbinden, können Sie folgende Fehlerbehebungsoptionen ausprobieren. Die üblichsten WLAN-Probleme sind das Finden und Verbinden mit Ihrem Netzwerk und das Vergessen Ihres WLAN-Passworts. Das WLAN aus- und wieder einzuschalten, kann viele WLAN-Probleme lösen.

    Passwort-Probleme

    Um sich mit einigen WLAN-Netzwerken zu verbinden, benötigen Sie ein Passwort. Sie sehen ein Schloss-Symbol neben dem Namen jedes passwortgeschützten Netzwerkes, wenn eine Netzwerkliste angezeigt wird. Diese Passwörter werden manchmal Schlüssel genannt. Der Netzwerkadministrator sollte es Ihnen geben können.

    Probleme beim Finden Ihres Netzwerks

    Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich über WLAN zu verbinden, da Sie das gewünschte Netzwerk nicht finden können, haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Überprüfen Sie, ob Sie in Reichweite des Netzwerks sind.
    • Überprüfen Sie, ob das Netzwerk verfügbar ist.
    • Fügen Sie das Netzwerk manuell zu Ihrem eReader hinzu.

    Überprüfen Sie, ob Sie in Reichweite sind

    Jedes WLAN-Netzwerk hat eine Reichweite. Die Reichweite ist der Bereich, in dem Sie sich mit dem Netzwerk verbinden können. Die durchschnittliche Reichweite eines Heimnetzwerkes beträgt zwischen 30 und 90 Metern. Wenn Sie außerhalb der Netzwerk-Reichweite sind, ist Ihr eReader zu weit entfernt, um sich zu verbinden.

    Prüfen Sie, ob das Netzwerk verfügbar ist

    Es gibt eine Anzahl von Gründen, warum ein Netzwerk nicht verfügbar sein könnte. Wenn ein Netzwerk durch ein Geschäft (wie ein Internetcafé) bereitgestellt wird, könnte es nur während bestimmter Stunden verfügbar sein. Wenn es einen Stromausfall oder ein anderes technisches Problem gibt, kann die Hardware, die das Netzwerk bereitstellt, aufhören zu funktionieren. Wenn das Netzwerk nicht verfübar ist, können Sie sich nicht verbinden. Sie können ein anderes WLAN-Gerät (z. B. ein Smartphone oder ein Laptop mit WLAN) verwenden, um zu sehen, ob Ihr Netzwerk verfügbar ist.

    Wenn Ihr Netzwerk verfügbar ist und Sie sich innerhalb der Reichweite befinden, Ihr eReader es aber immer noch nicht als ein verfügbares Netzwerk aufführt, können Sie versuchen, das Netzwerk selbst zur Liste Ihres eReader hinzuzufügen.

    Fügen Sie das Netzwerk manuell zu Ihrem eReader hinzu.

    Manchmal erscheinen Netzwerke nicht in der Scan-Liste, weil sie versteckt sind.

    Um ein Netzwerk manuell hinzuzufügen, das Sie nicht auf Ihrem eReader sehen können, tippen Sie auf Netzwerk hinzufügen unten in der gescannten Liste und dann geben Sie den Namen des Netzwerks und das Passwort ein, um eine Verbindung herzustellen.

    Schalten Sie Ihren eReader an und wieder aus

    Manchmal löst der Neustart Ihres eReaders WLAN-Probleme.

    Ausschalten des WLAN an Ihrem Kobo eReader

    Sie können das WLAN auch ausschalten, um die Internet-Verbindung Ihres Kobo eReaders zu beenden. Dadurch wird die Akkulaufzeit des eReaders verlängert und Sie können ihn an Bord eines Flugzeugs verwenden. Ihre WLAN-Verbindung wird automatisch ausgeschaltet, wenn sie länger als fünf Minuten inaktiv ist.

    1. Gehen Sie zu Ihrem Startbildschirm.
    2. Tippen Sie oben auf das WLAN-Symbol .
      Hinweis: Wenn Sie das WLAN-Symbol nicht sehen können, tippen Sie auf das Sync-Symbol oben auf dem Bildschirm und dann auf Sync-JETZT. Tippen Sie oben auf das WLAN-Symbol , wenn es erscheint.
    3. Tippen Sie auf das Kreis-Symbol neben WLAN : Aktiviert. Falls die Nachricht Sync abbrechen? angezeigt wird, tippen Sie auf Ja, um fortzufahren. Wenn ein Dialogfeld angezeigt wird, in dem WLAN : Deaktiviert zu sehen ist, hat Ihr eReader keinen Zugriff auf das Internet.