More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

Item(s) unavailable for purchase
Please review your cart. You can remove the unavailable item(s) now or we'll automatically remove it at Checkout.
itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Berlin früher Fachhochschule, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit dem Thema Mobbing. Nach einem kurzen historischen Abriss, wird anschließend der Versuch einer präzisen und einheitlichen Definition unternommen. Es wird dabei ausschließlich die Definition von Leymann erläutert, da sie einen guten Ausgangspunkt einer Mobbinganalyse darstellt. Im weiteren Verlauf wird ein Überblick über die möglichen Ursachen, die in einer Organisation Mobbing auslösen können, gegeben. Es sollte im Interesse des Managements liegen, Mobbing zu erkennen und zu bewältigen. Die Arbeit legt deswegen im Folgenden Möglichkeiten dar, Mobbing in einer Organisation vorzubeugen und zu überwinden. Den Abschluss bildet eine Schlussbetrachtung mit dem Fokus des Personalmanagements.

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

Complete your review

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS